Willkommen beim RSV Ettlingen!

Aktuelle Informationen

Einsteiger- und Erwachsenentraining: derzeit leider nicht möglich! Unsere Gruppen sind beide voll!

Sobald wieder Plätze frei sind, wird dies hier vermerkt. Gerne setzten wir Sie auf die Warteliste. Vielen Dank für die Geduld!

Stand: Sommer 2017

 

Veröffentlicht in RSV

Bezirksmeisterschaft 2017 in Lahr

Bei der Bezirksmeisterschaft am 20. & 21.05.2017 konnten die Läuferinnen des RSV Ettlingen Ihr Können zeigen. Auf der Freibahn in Lahr zeigten die Läuferinnen des Bezirks samstags Ihre Leistungen in der Pflicht und sonntags liefen sie ihre individuellen Kürprogramme. Bei bestem Wetter mit Sonnenschein wurden folgende Ergebnisse erzielt:

Häschen bis 8 Jahre
Platz 1: Laurena Polignone
Platz 6: Johanna Steppe

Anfänger A1 (Jahrg. 2008 – 2009)
Platz 2: Amelie Klockmann
Platz 4: Sarah Förstel
Platz 7: Tialda Polignone

Anfänger A1 (Jahrg. 2004 – 2007)
Platz 2: Laura Collin
Platz 6: Ariane Stadler

Anfänger A2 (Jahrg. 2003 – 2006)
Patz 4: Klara Wagner
Platz 6: Stefanie Fallert

Anfänger A2 (Jahrg. 2003 – 2004)
Patz 2: Naemi Ziegler
Platz 3: Lorena Truglio

Fortgeschrittene F1
Platz 5: Mailin Klockmann
Platz 6: Leonie Steppe
Platz 8: Janina Seliger

Fortgeschrittene F2
Platz 3: Marie Szabadi

Nachwuchsklasse Damen Pflicht, Kür (Kombi)
Platz 2, 5 (3): Mareike Rennebaum
Platz 8, 9 (6): Cora Kinner
Platz – , 4 (-): Kim Langfeld

Nia Hüsam konnte aufgrund eines kürzlich gebrochenen Armes nicht teilnehmen – wir wünschen gute Besserung! Der Vorstand gratuliert allen Läuferinnen für die herausragenden Leistungen und wünscht eine gute Vorbereitung auf die nächste Meisterschaft: Badische Meisterschaft am 09.07. in Kieselbronn.

 

Lehrgang 2017 in Höhr-Grenzhausen

2 Läuferinnen des RSV Ettlingen nahmen vom 7. – 9.04.2017 an einem Trainingslehrgang in Höhr-Grenzhausen (Rheinland-Pfalz) nahe Koblenz teil. 3 Tage volles Trainingsprogramm bei verschiedenen Trainern brachte Abwechslung in die diesjährige Vorbereitung für die Meisterschaftssaison. Insgesamt 70 Rollkunstlaufsportler trainierten täglich von 9 – 17 Uhr. Es wurde Tanzgymnastik, Konditionstraining, Trockentraining, Kür und Pflicht angeboten. Laura Reister und Cora Kinner  im Training motiviert und nehmen aus diesem Wochenende viele neue Erfahrungen und Fortschritte mit.

Ein solcher Lehrgang zeigt die erfolgreiche Zusammenarbeit der Rollkunstlaufvereine auch über die Landesgrenzen hinaus und fördert eine erfolgreiche Zukunft der Sportlerinnen und Sportler. Der Vorstand wünscht allen RollkunstläuferInnen eine weiterhin sportliche und erfolgreiche Vorbereitung auf die Saison 2017.

Cora Kinner und Laura Reister

 

 

Kür- und Pflichtprüfungen 2017 in Ettlingen

Pünktlich zum Beginn der Osterferien hatte der RSV einen Grund zu feiern: Am 06.04.2017 nahmen 15 Ettlinger Läuferinnen an Kür- und Pflichtprüfungen teil. Alle zeigten, trotz großer Aufregung und Nervosität, den Wertungrichtern die zuvor hart trainierten Elemente und konnten somit alle Ihre Prüfungen bestehen! Daher können wir folgenden Läuferinnen zur bestandenen Prüfung gratulieren:

A1: Laura Colling, Sarah Förstel, Nia Huesam, Amelie Klockmann, Hanna Krehahn, Laurena Polignone, Tialda Polignone, Ariane Stadler

A2: Stefanie Fallert, Janina Seliger, Lorena Truglio, Klara Wagner, Naemi Ziegler

A3: Janina Seliger

Pflicht- und Kürklasse 4: Julia Moll, Marie Szabadi

Allen Mitgliedern, Eltern und Freunden des Vereins wünschen wir ein schönes Osterfest und erholsame Feiertage!